AGB

Yogastunden

​Eine vorherige Anmeldung zu den Kursen ist notwendig, damit Du auch sicher einen Platz im Kursraum bekommst. Die Buchung erfolgt über die Homepage oder via E-Mail an miko.yogain@gmail.com.

Die Anmeldung ist bindend. Die bereits bezahlten Kurskosten werden bei Fernbleiben nicht erstattet. Die Kurskarte ist jedoch auf Dritte übertragbar. 

Kann der Unterricht wegen höherer Gewalt oder Erkrankung des Lehrpersonals nicht durchgeführt werden, wird sich Miko Yoga bemühen, den Unterricht nachzuholen. Ein Anspruch besteht dann nicht, wenn ein Ersatz organisatorisch unmöglich ist.​

Zahlmöglichkeiten

Du kannst unter verschiedene Zahlmöglichkeiten wählen um die von dir gebuchten Stunden zu bezahlen. 

Kredit- oder Debitkarten, Paypal, Sofortzahlung (Klarna), manuelle Zahlung (Banküberweisung), vor Ort bezahlen (nur bei vor Ort Kursen möglich).